Aktuelles

Nachrichten

Küchenzelt für die Pfadfinder Waltrop - All for Vest Future

 

PfadfinderInnen in Waltrop?

Gibt es doch gar nicht mehr...

Doch!

Seit 2019 haben wir wieder eine aktive Pfadfindergruppe. Zusammen mit einer großen Zahl motivierter Wölflinge und Juffis, sowie seit 2020 auch mit einigen Pfadis möchten wir den interessierten Kindern und Jugendlichen hier in Waltrop wieder Raum und Möglichkeiten geben, die seit 1929 in aller Welt gelebten Pfadfinderwerte zu lernen und zu vertreten.

Dazu gehören natürlich lebendige und fröhliche Pfadfinderlager, diese leben von einer guten Ausstattung.

Um unseren Traum von einem eigenen ordentlichen Küchenzelt für das nächste Zeltlager verwirklichen zu können, lasst uns bitte 5 Sterne da!

Darum ist unser Projekt nachhaltig.

Unser Projekt ist absolut nachhaltig , weil es seit 92 Jahren den Grundsätzen der Pfadfinder entspricht, sich ökologisch, nachhaltig und naturverbunden sowie frei von Vorurteilen und Rassismus zu verhalten und diese Regeln zu leben und weiter zugeben.

Wir wünschen uns, das wir mit unserem neuen Küchenzelt vielen PfadfinderInnen superschöne Lagererinnerungen bereiten und sie durch diese Erfahrungen mutig ins Erwachsen werden gehen können.

Hier geht's zur >>ABSTIMMUNG<<!

Weiterlesen …

Kolpinggedenktag

Julia Pehle-Mager

Am 4. Dezember, dem Todestag Adolph Kolpings, gedenkt das Kolpingwerk weltweit seines Gründers. Die Feier dieses Gedenktages ist ein Höhepunkt im verbandlichen Leben der Kolpingfamilie. Aus praktischen Gründen feiert die Kolpingfamilie Waltrop meistens am Sonntag dieses Gedenken. Die Mitglieder der Kolpingfamilie Waltrop treffen sich am Sonntag, 5. Dezember 2021, um 11:00 Uhr in der Marien-Kirche zu einem Gedenkgottesdienst. Angesichts der immer bedrohlicheren Corona-Welle mit Rekord-Infektionszahlen wird auf das gemeinsame Frühstück mit Jubilarehrung im Pfarrsaal von St. Marien verzichtet.

 

Weiterlesen …

Musik bei Kerzenschein 2022

Julia Pehle-Mager

Am Sonntag, den 09.01.21, um 17:00 Uhr veranstaltet der Förderkreis der Orgelmusik an St. Peter in Waltrop wieder das traditionelle Neujahrskonzert Musik bei Kerzenschein. Im Schein von mehreren hundert Kerzen erklingen am letzten Sonntag der Weihnachtszeit in St. Peter Werke für Blechbläserensemble und Orgel aus mehreren Jahrhunderten.

Als Garant für Blechbläsermusik auf hohem Niveau wird wie in den vergangenen Jahren das Ensemble „PROBLECH“ spielen, das zu den wenigen groß besetzten Blechbläserensembles zählt. Mit vier Trompeten, drei Hörnern, vier Posaunen, einer Tuba, zwei Schlagwerkern und einem Leiter ist es dem Ensemble möglich, große Besetzungs-anforderungen zu erfüllen, doppel- oder gar dreichörige Werke zu spielen und in der Klanggestaltung stark zu variieren – von dem hellen und strahlenden Trompetenklang über die flexiblen Posaunen bis zu den warmen Tönen der Hörner und Tuba. Die professionellen Bläser dieses landesweiten Auswahlensembles kommen aus verschiedenen Städten NRWs und weiter, von Düsseldorf bis Bielefeld, Hannover und Berlin.

Eintrittskarten zu dem Konzert sind im Vorverkauf in der Bücherinsel und im Weltladen erhältlich.

 

Weiterlesen …

Adventssingen in St. Marien

Julia Pehle-Mager

Am ersten Adventssonntag, den 28.11.21, findet um 15:00 Uhr in St. Marien ein besinnliches Adventssingen mit dem Chor Contakt statt. Unter der Leitung von Susanne Westerhoff wird der Chor adventliche Chormusik von Doppelbauer, Rutter und Willcocks zu Gehör bringen. Frederic Westerhoff (Posaune) und Thomas Neuleben (Orgel) werden das Programm mit stimmungsvoller Instrumental-musik, und Reinhard Jäkel mit Gedichten und Geschichten, ergänzen.

 

Weiterlesen …

kfd St. Peter

Julia Pehle-Mager

„Zeit für Gott, Zeit für mich“

Herzliche Einladung zum monatlichen Gottesdienst der kfd St. Peter zum Thema: „Josef“ vorbereitet vom Liturgiekreis der Frauen am Dienstag, 30. Nov. um 15 Uhr in die St.Peter-Kirche. Anschließend treffen sich die Bezirkshelferinnen im Haus der Begegnung. Auch alle anderen Besucher des Gottesdienstes sind herzlich willkommen.
Bitte die bestehenden Corona-Regeln beachten.

Die kfd St. Peter lädt alle Frauen am Mittwoch, 8. Dez. um 9.00 Uhr zum gemeinsamen Adventsfrühstück ins Haus der Begegnung ein.

 

Bei netten Gesprächen und Kerzenschein kann jeder die Seele baumeln lassen und sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen.

Um besser planen zu können, bittet die Frauengemeinschaft um Anmeldung bis zum 4.12. im Weltladen, Bissenkamp.  Die Kosten betragen 5 Euro.

Die Teilnahme am Frühstück erfolgt nach den an diesem Tag geltenden

Corona-Richtlinien mit entsprechendem Nachweis.

Weiterlesen …