Aktuelles

Nachrichten

Jugendfahrt nach Kevelaer und Xanten

Gefirmte dieses Jahres waren mit einigen KatechtenInnen in Kevelaer und Xanten unterwegs. Ein Besuch der Gläsernen Hostienbäckerei St. Johannes gehörte mit dazu. Inklusive Ausstanzen der Hostien.

Am Samstagmorgen ging’s in Xanten weiter mit einem Gespräch mit Weihbischof Rolf Lohmann, der sich den Fragen der Jugendlichen stellte! Vielen Dank für das Gespräch und den kurzen Eindruck vom Dom in Xanten.
Danach ging’s noch auf die Kirmes.

Weiterlesen …

Fronleichnam und Pfarrfest 2019

Heute haben wir zunächst am Seniorenzentrum Hirschkamp den Fronleichnams-Gottesdienst gefeiert, bevor sich hunderte Menschen auf den Weg durch die Stadt Waltrop gemacht haben. Anschließend fand im Pfarrgarten St. Peter das Pfarrfest statt. Eine schöne Prozession und ein gelungenes Fest.
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer.

Weiterlesen …

Cocktailabend

Barbara Lenz

Die drei kfd´s der Pfarrei St.Peter haben alle Mütter der diesjährigen Kommunionkinder zu einem Cocktailabend ins Pfarrheim St. Ludgerus eingeladen.

Auch wenn die Resonanz überschaubar war, war es dennoch ein gelungener Abend mit leckeren Cocktails und netten Gesprächen.

Weiterlesen …

125 Jahre Kolping Waltrop

Wolfgang Nölle

Lasst uns minteinander …  unter diesem Motto stand der heutige Jubiläumstag. Zu Beginn des Jubiläumsgottesdienst der Kolpingsfamilie Waltrop, begrüßte der Vorsitzende Heinz-Werner Krause den Diözesanpräses Franz Westerkamp und Pfarrer Ludger Bügener, der vor mehr als 50 Jahren – von 1964 bis 1968 – Präses der Kolpingsfamilie Waltrop war. Herzlich willkommen geheißen wurde alle, die sich der Kolpingsfamilie in irgendeiner Weise verbunden fühlen. Weiter wurden begrüßt 11 Kolpingsfamilien aus nah und fern. Mit mehr 600 km hat die Kolpingsfamilie St. Josef aus Niesky die längste Anreise. Nach der Messe wurden die Jubiläumsfeierlichkeiten im Haus der Begegnung fortgesetzt.

Das kennt wohl jeder aus seinem Familien- oder Bekanntenkreis: Wenn der Jubilar mal die 80, 90 oder gar die 100 überschritten hat, freut er sich über eine schöne Feier mit netten Gästen, große Geschenke braucht er nicht. Er spendet für einen "Guten Zweck". So geht es auch der 125-jährigen Kolpingsfamilie. Und den "Guten Zweck" hat sie gefunden in der Kindertagesstätte St. Marien 2. Dort sind dringend neue Spiel- und Klettergeräte notwendig. Wir danken an dieser Stelle allen, die sich schon an unserer Spendenaktion beteiligt haben und bitte um weitere Unterstützung.

Hier der Link dazu: https://vb-waltrop.viele-schaffen-mehr.de/kolping-macht-kasse-fuer-kita

 

Weiterlesen …