Aktuelles

Nachrichten

Himmel und Erde

Barbara Lenz

Seit geraumer Zeit gibt es den Gottesdienst ‚Himmel und Erde’, der jeweils Sonntagabend angeboten wird. ‚Himmel und Erde’ ist eine alternative Gottesdienstform, die z.B. mehr Zeiten für Stille lässt, und mit modernen und alten Texten oder Bildmeditationen zum persönlichen Gebet und zum Nach-Denken einlädt.

Bis jetzt stehen die folgenden Termine fest:
25. Oktober 2020 - „Befiehl du deine Wege“ - Trost-Gedanken mit Paul Gerhardt
08. November 2020 - „Ich berge mich“ - Trost-Gedanken mit Arne Kopfermann
22. November 2020 - „Die Nacht ist vorgedrungen“ - Trost-Gedanken mit Jochen Klepper
13. Dezember 2020 - Durch das Dunkel hindurch

Der Liturgieausschuss würde es begrüßen, wenn mehr „Himmel und Erde“ – Gottesdienste stattfinden könnten.

Alle, die Interesse haben, bei ‚Himmel und Erde’ mitzumachen und sich zu beteiligen, melden sich bitte bei Pfr. Roeger (Tel. 970511 oder roeger@bistum-muenster.de) oder bei den Mitgliedern des Liturgieausschusses: Frau Starke, Frau Korte – Wildoer, Frau Steinbrock oder Herr Becker.

Weiterlesen …

Werke der Barmherzigkeit heute

Johannes Linke

In den ‚Himmel und Erde Gottesdiensten‘ in der Fastenzeit werden (gebürtige) WaltroperInnen ihre eigenen Gedanken zu 3 modern formulierten Werken der Barmherzigkeit vortragen und uns so inspirieren, selber neue Denkwege zu gehen.

  • Sonntag, 17.3. Ich rede gut über dich (Sandra Hilse)
    VHS-Studienleiterin in Recklinghausen, zuvor Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Waltrop
  • Sonntag, 31.3. Ich höre dir zu (Sylvia Vedder & Heike Beughold)
    Die „Ruderin“ und die „Ferienlagerfrau“

  • Sonntag, 7.4. Ich gehe ein Stück mit Dir (Prof. Dr. Boris Zernikow)
    Deutsches Kinderschmerzzentrum und Kinderpalliativzentrum Datteln
    Lehrstuhl für Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativmedizin - Universität Witten/Herdecke

 Jeweils 19 Uhr in St. Peter, Waltrop!

Weiterlesen …