Aktuelles

Nachrichten

Bericht zur KiBiWo 2021

Die Waltroper Zeitung berichtet über die Kinderbibelwoche 2021:

"Kinderbibelwoche begeistert Waltroper Kinder einmal mehr

Ein Konzert mit Kinderliedermacher Mike Müllerbauer, dazu Popcorn, Erlebnisse mit Jesus und viel Bewegung - das machte in diesen Herbstferien die ökumenische Kinderbibelwoche in Waltrop aus.

Mittlerweile ist die schulfreie Zeit schon wieder vorbei, aber die Erinnerung an die Kinderbibelwoche (Kibiwo) in den Herbstferien, die evangelische und katholische Kirchengemeinde gemeinsam durchführten, ist noch frisch. Auch diesmal hatten gut 70 Kinder jede Menge Spaß an der Arbeit mit biblischen Themen. Diesmal stand die Woche unter dem Motto „Erlebnispark Biblikos“, und anders als sonst befasste sich nicht die gesamte Kibiwo mit einer Geschichte aus der Bibel, sondern es ging jeden Tag um einen anderen Aspekt: „Jesus sieht dich“, „Jesus hört dich“, „Jesus ist bei dir“ – jedenfalls sei es immer um ein Erlebnis mit Jesus gegangen, erzählt Johannes Linke, Pastoralreferent der katholischen Kirchengemeinde St. Peter.

Zu jedem Thema gab es jeweils morgens ein kleines Theaterstück als Input. Das wurde live im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum gespielt und in die anderen Standorte der Kibiwo per Stream übertragen. Denn auch im Pfarrheim St. Marien sowie im Haus der Begegnung (HdB) hielten sich Kindergruppen auf. „Erlebnispark Biblikos“, das hieß übrigens auch, dass es mal Popcorn gab, mal eine Hüpfburg parat stand, mal Spielgeräte aus dem Spielmobil der Stadt zur Verfügung standen. Action eben…

Höhepunkt der Woche war indes der gemeinsame Freitag in der Stadthalle. Mike Müllerbauer, christlicher Liedermacher und echter „Kinderbegeisterer“, gab mit seiner Band ein Konzert. So manches Lied hatten die Kibiwo-Jungen und -Mädchen bereits gemeinsam mit dem evangelischen Pfarrer Holger gesungen und „bewegt“: Denn Müllerbauers Songs gehen immer auch mit entsprechenden Choreografien und Bewegungen einher. „Die Kinder haben sich sehr von den Liedern begeistern lassen“, sagte Johannes Linke.

Jedenfalls steht fest: Auch im kommenden Jahr wird es wieder eine gemeinsame Kinderbibelwoche in den Herbstferien geben – das Konzept hat sich einmal mehr bewährt."

Zum Artikel geht es HIER.

Weiterlesen …

Firmung 2022

Gestern Abend (04.10.21) waren die Jugendlichen, die aktuell die 10. Klasse besuchen und zwischen dem 01.10.05 und dem 30.09.06 geboren sind, zum Informationsabend für die Firmung 2022 ins Haus der Begegnung eingeladen.

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Vorbereitung auf die Firmung gibt es hier: Firmung in Waltrop.

Fragen beantwortet Alina Lübbers.

Weiterlesen …

KiBiWo 2021 - Anmeldung

Die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde Waltrop laden ein zur

Kinderbibelwoche 2021

„Willkommen im Erlebnispark Biblikos - Jesus erleben“

Liebe Kinder, liebe Eltern,

im Erlebnispark Biblikos sind die Grundschulkinder hautnah an den biblischen Geschichten dran: Ein reicher Mann steht vor der Entscheidung seines Lebens, Ausgegrenzte finden zurück in die Gemeinschaft, ein Schaf wird gerettet und ein Sturm auf hoher See wird plötzlich still. Und dieser Jesus ist jedes Mal mittendrin. Wer ist Jesus? Wie ist Jesus? All diese Geschichten macht der Erlebnis- park Biblikos lebendig und erlebbar. Die Woche ist gefüllt mit Theaterstücken und Spiel- und Bastelangeboten.

Die ökumenische Kinderbibelwoche findet in der ersten Herbstferienwoche jeweils von 15:00-18:00 Uhr statt.

Wir treffen uns am Montag, den 11.10.21, um 15 Uhr mit allen Kindern gemeinsam an der St. Peter-Kirche und starten gemeinsam in die Woche.

Von dort aus gehen die Kinder in ihren Klassen mit den Mitarbeiter:innen zu ihrem Gruppenraum in das jeweilige Gebäude. An den folgenden Tagen treffen sich die Klassen direkt bei ihren Gruppen- räumen:

1. Klasse: DBZ
2. Klasse: HdB
3. Klasse: Pfarrheim St. Marien
4. Klasse: HdB
5. Klasse: HdB

Am Freitag findet ein Konzert mit Mike Müllerbauer in der Stadthalle Waltrop statt. Viele Lieder, die wir seit Jahren während der KiBiWo singen, stammen von ihm.

Wir bitten alle Kinder in dieser Woche ihr eigenes Bastelmaterial mitzubringen (Schere, Klebstoff, Buntstifte).

Das Team der Kinderbibelwoche freut sich schon riesig auf Euch!

Weiterlesen …

Zelten der Pfadfinder im September 2021

Noch schöner als im letzten Jahr...

So war die Rückmeldung der 31 Pfadfinder, die am letzten Wochenende mit 9 Leitern vom 03. bis 05. September 2021 auf dem Pfadfinderzeltplatz in Rüthen gezeltet haben.

Das lag natürlich zum einen an dem Pfadfinderplatz in Rüthen, der wunderbar im Sauerland liegt, zum anderen an Petrus, der uns mit 3 Tagen Sonnenschein beschenkt hat, was, wie die Pfadinder dann auch gemerkt haben, für kalte Nächte und diesige Morgende gesorgt hat.

Ansonsten haben wir alles gemacht, was zu einem Pfadfinderlager so dazu gehört wie Lagerfeuer, Nachtwanderung, Stockbrot, Marshmallos, Grillwust vom Lagerfeuer, usw.

Ein besonderer Höhepunkt war das gemeinsame Pfadfinderversprechen am Lagerfeuer, was wir alle am zweiten Abend gemacht haben.

Natürlich kam auch das gemeinsame spielen nicht zu kurz. So hatte zum Beispiel die Gruppe mit den ältesten Kindern für alle ein Chaosspiel vorbereitet.

Am Sonntag haben wir noch zusammen Messe gefeiert, die auch in den einzelnen Gruppen mit vorbereitet wurde. Und dann hieß es auch schon Zelte abbauen, ein letztes mal Küchendienst. Mit der Abschlussrunde endete dann unser Lager und wir fuhren alle gut gelaunt mit dem Bus zurück nach Waltrop.

Und nächstes Jahr gerne wieder, so die Rückmeldung der Pfadfinder.

 

Weiterlesen …