Aktuelles

Nachrichten

Pfadfinder - Letzte Stunde vor den Ferien

Johannes Linke
Am Freitag, den 12.7. trafen sich über 30 PfadfinderInnen das letzte Mal vor den Ferien.
Im Pfarrgarten herrschte richtig Pfadfinderatmosphäre. Es gab ein Feuer für Stockbrote und Marshmallows, es wurde gegrillt, das Pfadfinderlied ‚Flinke Hände‘ wurde gesungen.
Zudem gab es einige Spiele und die Bäume luden zum Klettern ein.

Wir wünschen allen PfadfinderInnen schöne Ferien.

Nächstes Treffen ist direkt nach den Sommerferien am 30.08.2019 um 16.30 im HdB.

Weiterlesen …

Jugendfahrt nach Kevelaer und Xanten

Gefirmte dieses Jahres waren mit einigen KatechtenInnen in Kevelaer und Xanten unterwegs. Ein Besuch der Gläsernen Hostienbäckerei St. Johannes gehörte mit dazu. Inklusive Ausstanzen der Hostien.

Am Samstagmorgen ging’s in Xanten weiter mit einem Gespräch mit Weihbischof Rolf Lohmann, der sich den Fragen der Jugendlichen stellte! Vielen Dank für das Gespräch und den kurzen Eindruck vom Dom in Xanten.
Danach ging’s noch auf die Kirmes.

Weiterlesen …

Fronleichnam und Pfarrfest 2019

Heute haben wir zunächst am Seniorenzentrum Hirschkamp den Fronleichnams-Gottesdienst gefeiert, bevor sich hunderte Menschen auf den Weg durch die Stadt Waltrop gemacht haben. Anschließend fand im Pfarrgarten St. Peter das Pfarrfest statt. Eine schöne Prozession und ein gelungenes Fest.
Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer.

Weiterlesen …

Erstkommunionfeiern 2019

In unserer Pfarrei haben am Sonntag, den 12.05.19, 19.05.19 und 26.05.19 insgesamt 86 Jungen und Mädchen zum ersten Mal das Sakrament der Kommunion empfangen. Wir gratulieren ihnen und ihren Familien recht herzlich. Wir hoffen, sie hatten ein schönes Fest. Möge ihre Beziehung zu Gott weiter wachsen und mögen sie Gottes Liebe in ihrem Leben spüren.  Unser Dank gilt auch den Katechetinnen und Katecheten, die die Kinder während der Vorbereitungszeit begleitet haben.

Weiterlesen …

St. Marien Jugend greift zu Pinsel und Farbe

Im Rahmen der 72-Stunden-Aktion, der Sozialaktion des BDKJ, haben Jugendliche und junge Erwachsen der St. Marien Jugend zu Pinsel und Farbe gegriffen und damit das Mütterzentrum am Bissenkamp wieder glänzen lassen.

Die 72-Stunden-Aktion ging von Donnerstag, 23. Mai 17.07 Uhr bis Sonntag, 26. Mai 17.07 Uhr. Ganz viele Gruppen haben sich deutschlandweit engagiert und "Berge versetzt".

Mehr Infos gibt es hier,  auf der Homepage der 72-Stunden-Aktion.

Weiterlesen …