Nachricht lesen

Barbara Lenz

kfd

In der jetzigen Zeit der Pandemie verbieten sich Ansammlung von Menschen.

Die Meditation zum ökumenischen Kreuzweg der ev. Frauenhilfe Waltrop, der kfd St. Peter, St. Ludgerus und St. Marien auf der Zechenhalde Waltrop für Sie zum ausdrucken.

Gerne können Sie aber alleine mit der angegebenen Meditation den Kreuzweg gehen.

Bedenken Sie bitte, dass Sie am Karfreitag, dem 02.04.2021, erst ab 14 Uhr die Zechenhalde besuchen können.

Bis 13 Uhr findet traditionell der Familien-Kreuzweg der Gemeinde St. Peter unter den aktuellen Corona-Bedingungen statt.

Zurück