Aktuelle Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus unserer Pfarrei.

Kolpingsfamilie Waltrop

Ausflug der Kolpingsfamilie Waltrop

 

Am Sonntag startete die Kolpingsfamilie bei wunderbar sonnigem Spätsommerwetter zum Jahresausflug durch das Hochsauerland.

Die Busfahrt führte zunächst zur Drüggelter Kapelle, einem kleinen, von Legenden und Mythen umgebenen Sakralbau, der seit Jahrhunderten auf einer Anhöhe über dem Möhnetal steht und der auch für seine besonders gute Akustik bekannt ist. Das haben die 45 Teilnehmer mit „Großer Gott, wir loben dich“ getestet. Und weil‘s so schön war, wurden gleich drei Strophen gesungen.

Ferienlager St. Marien

Das Ferienlager St. Marien findet 2015 in den ersten beiden Wochen der Sommerferien statt – zwischen dem 27. Juni und 11. Juli. Geleitet wird von Lukas Pukas und Pastoralreferent Torsten Ferge. Das Lager fährt in 2015 an die Ostsee. Nähere Informationen zur Anmeldung werden beizeiten bekannt gegeben.

Caritassonntag

Gelungene Fusion: Frau Brinker aus St. Ludgerus teilt im Pfarrheim St. Peter Suppe aus, die im Ferienlagertopf von St. Marien dortselbst zubereitet wurde.

So geschehen am heutigen Caritassonntag. Der gleichnamige Ausschuss des Pfarreirates hatte Gemeinde und Asylbewerber zu einem Nachmittag ins Haus der Begegnung eingeladen. Ein gelungener Tag im Bezug auf Fusion und Integration gleichermaßen.

Wanderexerzitien

© Gerold Setz - Fotolia.com

Von Montag, 12.10.2015 bis Freitag, 16.10.2015 haben Sie die Möglichkeit an Wanderexerzitien teilzunehmen. Wir starten mit Tageswanderungen bis max. 20 km pro Tag vom Bildungshaus St. Ludger in Dahlem-Baasem in der Eifel. Jeder Tag beginnt mit einem Morgengebet und endet mit einem gemeinsamen Abendgebet. Wenn wir unterwegs sind, werden uns Worte und Impulse aus der Bibel begleiten. Gespräch und Stille werden in diesen Tagen ihren Platz haben.

Contact und Lebenshilfe

Der Chor „Contact“ und der Chor der Lebenshilfe gestalten am Sonntag, 28. Sept., musikalisch den Gottesdienst um 10 Uhr in St. Marien. Herzliche Einladung dazu.

Beauftragung von Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten

Beauftragung von Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten zum pastoralen Dienst im Bistum Münster am 21. September um 14.3o h im Dom zu Münster

Messdienertag

Zu einem Messdienertag luden die Verantwortlichen aus St. Peter und St. Marien heute in dem Pfarrgarten ein. Es fühlten sich besonders die neuen und jüngeren Messdiener angesprochen.

Nach einem Spielenachmittag besuchten die Messdiener die Vorabendmesse in St. Peter bevor der Tag mit einem Grillen endete, bei dem auch Eltern und Freunde dabei sein durften. Allen Eltern, die Salate gespendet haben, herzlichen Dank

Zertifizierte Bewegungskindergärten

Drei Einrichtungen unserer Pfarrei erhielten heute morgen in einer Feierstunde die Zertifizierung als Bewegungskindergarten. (Angenehm, daß es Bewegungskindergarten und nicht Bewegungskindertagesstätte heissst!) Mit einem Spielenachmittag feierten die drei Einrichtungen die Zertifizierung bis zum frühen Abend im Pfarrgarten

Chorgemeinschaft St. Peter

Gruppenfoto im Haus Haard

Chorgemeinschaft probt Mozarts Requiem

 

Anlässlich unseres 130-jährigen Bestehens wird die Chorgemeinschaft St. Peter am 16.11.2014 um 17:oo Uhr in der St. Peter Kirche ein Konzert geben. Zur Aufführung gebracht wird das Requiem von Mozart, ein kirchliches Tonwerk höchsten Ranges und das vollendetste Kunstwerk unter den Messen des Meisters. Begleitet werden wir dabei von den Dortmunder Philharmonikern und namhaften Solisten. Außerdem wird das Klarinettenkonzert in A Dur gespielt.

KAB St. Peter

Die KAB St. Peter besichtigte die Hostienbäckerei im Kloster Hamicold in Dülmen. Nach einer kleinen Andacht, führte uns Schwester Aggater durchs Kloster und die Gartenanlagen.

Bei der Führung durch die Bäckerei waren wir von der Durchführung und  die Anzahl der verschiedenen Hostien erstaunt, wie viele Handgriffe an der kleinen Hostie gemacht werden, war schon beeindruckend.

 

Seiten